Teilnahme am 1. Symposium im Aktionsraum Sport im Rahmen der „Afrika-Initiative“ des BMZ

Teilnahme am 1. Symposium im Aktionsraum Sport

Teilnahme am 1. Symposium im Aktionsraum Sport_1
Vom 30.11.2012 – 02.12.2012 hatte die Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. (www.german-african-partnership.org) zum 1. Symposium im Aktionsraum Sport im Rahmen der „Afrika-Initiative“ des BMZ in den KUBUS nach Leipzig eingeladen. Basketball for Development e.V. konnte hier einige neue Kontakte knüpfen und zu workshops beitragen. Wir werden auch an den Folgeveranstaltungen teilnehmen.

„Die Initiative des BMZ und der Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. verfolgt das Ziel, das zivilgesellschaftliche, aufeinander bezogene deutsch-afrikanische Engagement in zehn Aktionsräumen (z.B. Schule, Sport, Zivilgesellschaft, außerschulische Jugendarbeit, Hochschule, Wirtschaft) zu stärken. In einer Reihe von Symposien und Konferenzen sollen zivilgesellschaftlich engagierte Menschen aus Deutschland und aus afrikanischen Ländern miteinander vernetzt werden. Dabei sollen Arbeitsgemeinschaften gebildet und Kommunikationsstrukturen gefördert werden, um ab 2013 die erarbeiteten Strategien umzusetzen. Als Grundlage dafür dient ein auf Augenhöhe basierender Lern- und Vermittlungsansatz.

Da Sport eine spielerische Vermittlung von sozialen Werten und Zielen ermöglicht, ist er für viele Projekte der Entwicklungszusammenarbeit (EZ) ein zentraler Ausgangspunkt. In keinem anderen Bereich engagiert sich die deutsche Bevölkerung außerdem ähnlich stark. Bereits 10% der Deutschen engagieren sich freiwillig im Bereich des Sports.

Auf diesen wichtigen Grundlagen soll das Symposium aufbauen.“

Mehr Informationen auch unter www.german-african-partnership.org