Basketballtraining mit der PCSS Buea

Letzte Woche Mittwoch, 23.11.2016, haben wir endlich nach der Regenzeit wieder das Basketballtraining mit der PCSS Buea (Presbyterian Comprehensive Secondary School Buea) auf dem Basketballplatz in Buea Town begonnen. Geplant ist mit dieser Schule das Training an den Sporttagen der PCSS Mittwoch und Samstag und zusätzlich Sonntags für je anderthalb bis zwei Stunden durchzuführen. Angemeldet sind und an dem Training teilgenommen haben in dieser Woche 12 Mädchen und 13 Jungen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren.
Am Mittwoch haben wir nach einer persönlichen Vorstellungsrunde und einer Aufwärmeinheit den Jugendlichen das Basketball-Projekt vorgestellt und ihnen das Konzept der sportlichen Aktivität in Kombination mit gesundheitlicher und sozialer Erziehung sowie Umweltsensibilisierung erläutert. Anschließend haben wir das Training mit Übungen zum Dribbling und Freiwurf fortgesetzt und nach einer Stretching-Einheit mit einer Abschlussrunde geendet.